Fenchel-Anis-Kümmel Seedballs - Tee- und Gewürzkräuter

3,30 8,30 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Sie duftet herrlich, die Tee- und Gewürzkräutermischung Fenchel-Anis-Kümmel, die jetzt auch als Seedballs von MISS GREENBALL erhältlich ist.

Im Garten wachsen die Pflanzen sehr üppig und verströmen ihren herrlichen Duft. Die Aussaat erfolgt am besten von April bis Ende Juni.

Gärtner-Tipp: Die Jungpflanzen sollten vereinzelt werden, damit sich die Pflanzen kräftig entwickeln können.

In der Mischung sind drei Kräuter enthalten:

  • Gewürzfenchel
  • Kümmel
  • Anis

Jeder Seedball enthält jeweils eine Sorte. Bei der 3er Packung ist je ein Seedball Fenchel, Kümmel und Anis enthalten. Die 10er Packung teilt sich auf in 4 Seedballs Fenchel und je 3 Seedballs Kümmel und Anis.

Pflanzzeit: April bis Ende Juni; geschützt im Gewächshaus oder auf der Fensterbank bereits ab März.

Das wird geliefert:

Inhalt:
Je nach Auswahl 3 oder 10 handgerollte Seedballs, ca. 2 – 2,5 cm Durchmesser, im Papiertütchen mit Etikett.

Jeder Sendung liegt eine Anleitung mit Beschreibung bei.

Übrigens: Falls ihr zum Verschenken eine weitere Anleitung benötigt, schreibt bei eurer Bestellung eine kurze Notiz dazu, dann lege ich euch diese kostenlos bei.

Zutaten / Materialien:
Erde, Ton, Saatgut

 

Wie werden die Seedballs verwendet?

Die Erde und der Ton wirken als Träger für das Saatgut in den Samenbällchen. Die kleinen harten Kugeln können somit einfach über Hindernisse hinweg auf Flächen, die schlecht erreichbar und bepflanzbar sind, geworfen werden.

Im Gegensatz zu lose verstreutem Saatgut, das vom Wind hinfortgetragen und von Vögeln oder anderen Tieren gefressen werden könnte, kann der Samen, von der harten Hülle des Seedballs geschützt, ungehindert anfangen zu keimen.

Durch Regen und Sonne beginnen die Pflänzchen nach einigen Tagen zu wachsen. Bereits wenige Wochen später könnt ihr euch an der vielfältigen Blütenpracht oder an kleinen Kräuterflächen erfreuen.

 

 

Wenn die Seedballs nicht direkt geworfen oder gepflanzt werden, lagert sie bitte kühl, dunkel und vor allem trocken. Dann bleiben sie mindestens 1 Jahr haltbar.

Hinweis: Die Dekoration wie abgebildet ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Zusätzliche Information

Menge

10 Seedballs, 3 Seedballs

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fenchel-Anis-Kümmel Seedballs – Tee- und Gewürzkräuter“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Handgerollte Seedballs – Jede Samenbombe ist ein Unikat!

Die Seedballs werden handgerollt mit viel Liebe. Jeder Seedball ist ein Unikat und hat einen Durchmesser von ca. 2 – 2,5 cm. Alle Seedballs enthalten zahlreiche Samen. Aufgrund der natürlichen Mischung kann es sein, dass nicht in jedem Seedball alle pro Mischung aufgezählten Blumen-, Kräuter- oder Gemüsesorten enthalten sind. Ich empfehle daher an eine Stelle mehrere Seedballs zu werfen oder zu pflanzen. Pro Quadratmeter könnt ihr 3-5 Seedballs verwenden. Probiert es einfach mal aus!

Größere Mengen liefere ich lose ohne weitere Verpackung oder Etiketten. Ihr bekommt aber bei jeder Lieferung eine kurze Anleitung mitgeschickt, wie die Seedballs verwendet werden.

Der beste Zeitraum zum Werfen der Seedbombs ist bei den meisten Mischungen zwischen April und Juli. Ihr könnt aber – vor allem die Blumen-Seedballs – ganzjährig werfen. Die Samen bleiben dann in der Erde und fangen an zu wachsen, wenn es Zeit dafür ist.

 

Ihr wollt mehr über die Seedballs erfahren? In den News findet ihr dazu spannende Infos, z.B. ‚Woher kommen eigentlich Seedballs?‚ oder ‚Darf ich überall Seedbombs hinwerfen?

Für Firmenkunden: Ihr individuelles Produkt als Werbemittel, Give-away oder Kundengeschenk. Mehr dazu lesen Sie hier…   

Über Miss Greenball

Miss Greenball, alias Sandra, liebt die Gartenarbeit und die Zeit, wenn alles draußen wächst und blüht. Mit ihren Urban Gardening Produkten will sie euch und der Umwelt schöne Zeiten bereiten.

Die Seedball-Kollektion