Geschenkidee: Seedbombs zum Muttertag

Seedbombs zum Muttertag

Erfreuen wir unsere Mütter mit einer Blumenpracht, die den ganzen Sommer über blüht: Seedbombs zum Muttertag.

Der Muttertag hat seinen Ursprung in der englischen und US-amerikanischen Frauenbewegung. Die US-Amerikanerin Ann Maria Reeves Jarvis versuchte 1865 eine Mütterbewegung namens Mothers Friendships Day zu gründen. An von ihr organisierten Mothers Day Meetings konnten Mütter sich zu aktuellen Fragen austauschen. 1870 wurde von Julia Ward Howe eine Mütter-Friedenstag-Initiative unter dem Schlagwort peace and motherhood gestartet. Sie hatte das Ziel, dass die Söhne nicht mehr in Kriegen geopfert werden sollen.
Seite „Muttertag“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 29. April 2015, 15:21 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Muttertag&oldid=141604454 (Abgerufen: 3. Mai 2015, 07:26 UTC)

Von den USA aus hat sich die Tradition, am Muttertag der Mutter und der Mutterschaft Ehre zu erweisen, bis in die westliche Welt etabliert.

An diesem Feiertag bereiten Kinder ihren Müttern eine Freude, bspw. mit Selbstgemachtem, mit einer Einladung zum Essen oder mit kleinen Geschenken.

Unsere Geschenkidee: Seedbombs zum Muttertag

Blumen sind das wohl meistverschenkte Muttertagspräsent. Wie wäre es denn mit ‚Blumen etwas anders‘ in Form von Seedballs? Aus den kleinen Erdkugeln wachsen nach dem Auswerfen und Angießen bunte Blütenprachten, die über mehrere Wochen bis in den Herbst hinein das Mutterherz erfreuen. So hat dieses kleine Geschenk eine lange Wirkung und man kann sich jeden Tag aufs Neue daran erfreuen.

Wir haben vier verschiedene Blumenmischungen im Sortiment.

Bunte Mischungen mit unterschiedlichen Wuchshöhen:

  • Essbare Blüten – Mehr als 15 bunte Sorten, deren Blüten alle essbar sind.
  • Vogelhochzeit – Mehr als 10 Blumensorten, Wuchshöhe 60 – 200 cm
  • Schmetterlingstanz – Mehr als 30 Blumensorten, Wuchshöhe 40 – 80 cm
  • Blütenmeer – Mehr als 15 Blumensorten, Wuchshöhe 25 – 40 cm

 

Und so einfach geht’s:
  1. Die Seedballs auf eine freie Fläche werfen oder zur Hälfte in den Boden eingraben.
  2. Angießen oder auf den nächsten Regen warten.
  3. Etwas Geduld haben, bis die Samen beginnen zu keimen.
  4. Nach wenigen Wochen blühen die verschiedenen Blüten und ihr könnt euch an der farbenfrohen Schönheit erfreuen!

In diesem Sinne: Wir wünschen allen Müttern einen schönen Muttertag!

suprcomonlineshop

suprS